Buchrezension zu Kreativ fotografieren mit Nikon D600 von Markus Wäger

Ich fotografiere zwar mit Canon, bin aber dennoch auch Nikon sehr angetan und habe mir mal dieses Buch zur Hand genommen.Bereits am Anfang wird in einem eigenen Kapitel hinreichend auf die Nikon D600, aber auch auf deren Vor- und Nachteile eingegangen. In den folgenden Kapiteln wird alles mittels Fotografien und Bildern anschaulich und verständlich erklärt. Wie auch schon in anderen Büchern von Markus Wäger, baut der Autor ein Gerüst aus den für die Fotografie wichtigen Grundelementen wie Perspektive, Schärfe, Belichtung und Komposition. Auch auf die Entwicklung der Bilder am Computer und speziell in der Kamera geht der Autor sehr genau ein und widmet auch Blitztechnik ein eigenes Kapitel.
Kreativ fotografieren mit Nikon D600 ist und soll auch kein Kamerahandbuch sein, sondern wie es der Titel schon sagt, ist es ein Leitfaden zur Kreativität mit der D600.
Ich bin sehr begeistert von diesem Buch, nicht nur vom Inhalt sondern auch von der gesamten Aufmachung und der Qualität.
Dieses Buch kann ich jedem wärmstens empfehlen, ich jedoch kenne meine nächste Kamera bereits ganz gut.

 
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

%d Bloggern gefällt das: